Der Naturpark Hohe Mark bietet im Eröffnungsjahr des „Hohe Mark Steig“ von Juli bis November geführte Themenwanderungen auf und rund um den „Hohe Mark Steig“ an.

Am Samstag, den 28. August 2021 startet die Tour „Ochsen, Störche und Alpakas – Eine Wanderung durch die Lippeauen!“: Bei diesem Rundkurs durch die malerischen Lippeauen werden Sie zum Tierbeobachter. Da gibt es eine Menge Spannendes zu entdecken. Diese Tour ist besonders für Familien spannend. Ausgangspunkt ist Datteln. Die Tour umfasst 12 km und dauert ca. 4 Stunden. 

Am Sonntag, den 10. Oktober 2021 führt die „Wald- und Wiesentour“ alle Teilnehmer*innen durch das herrliche Waldgebiet die Haard. Dabei genießen Sie die wohltuende Waldatmosphäre und erkunden die schöne Landschaft entlang des Hohe Mark Steigs. Ausgangspunkt ist Datteln. Die Tour umfasst 14 km und dauert ca. 5 Stunden.

Weitere Informationen zum Startpunkt, Teilnehmerzahl, Uhrzeit, Anmeldungen zu den Touren findest Du auf  https://www.hohe-mark-steig.de/aktuelles/eroffnungswanderung-datteln-auf-den-spuren-des-hohe-mark-steigs/

Am Sonntag, den 29. August 2021 startet die Tour „Farbenrausch“: Auf dem Hohe Mark Steig durch die blühende Westruper Heide, die viele selten gewordene Tier- und Pflanzenarten beherbergt. Außerdem wird das „kleinste Heidemuseum der Welt“ besucht und man gelangt somit Einblicke in das Leben und Überleben von Mensch, Tier und Pflanze in der Heide. Ausgangspunkt ist Haltern am See. Die Tour umfasst 4 km und dauert ca. 2,5 Stunden.

Am Sonntag, den 07. November 2021 führt die Tour „Vom Bäcker zum Stuten“ über den Hohe Mark Steig durch den SAGENhaften Hohemarkenbusch mit Geschichten vom Großen Schnieder, der Blauen Dame und manch anderer merkwürdiger Gestalt oder sonderbaren Begebenheiten. Ausgangspunkt ist Haltern am See. Die Tour umfasst 4,5 km und dauert ca. 3 Stunden.

Weitere Informationen zum Startpunkt, Teilnehmerzahl, Uhrzeit, Anmeldungen zu den Touren findest Du auf https://www.hohe-mark-steig.de/aktuelles/hohe-mark-steig-events-im-eroeffnungsjahr/.